Sony bestätigt unangekündigte PS4-Exklusivtitel

Sony hat bereits im letzten Jahr zahlreiche Exklusivtitel für PlayStation 4 angekündigt, darunter das sehr vielversprechende Reboot von God of War, die Rennsimulation Gran Turismo Sport mit PlayStation VR-Support oder natürlich auch Horizon: Zero Dawn, das im Frühling auf den Markt kommen wird. Über neue Exklusivtitel können wir uns jedenfalls nicht beklagen. Wie Sony’s President of Sony Interactive Entertainment Worldwide gegenüber der japanischen Famitsu verraten hat, ist das aber noch lange nicht alles:

Wir haben noch zahlreiche unangekündigte Titel in Entwicklung. Ihr könnt euch auf die Ankündigungen freuen,“ so Yoshida.

Was das für Ankündigungen sein werden, steht natürlich noch in den Sternen. Wir sind aber schon jetzt sehr gespannt auf die kommenden Spielmessen wie die E3 im Juni oder natürlich auch die Gamescom 2017 im August sowie die verschiedenen PAX Events. All diese Events hat Sony in der Vergangenheit dazu genutzt, um neue Spiele anzukündigen.

via Siliconera

[asa]B00ZRQTKO4[/asa]

Über NoName

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.