Home / PS3 / Resident Evil 7 bereits 2,5 Millionen Mal ausgeliefert

Resident Evil 7 bereits 2,5 Millionen Mal ausgeliefert

Nach Resident Evil 6 kehrt Capcom mit dem siebten Teil wieder zurück zu den Wurzeln – Survival-Horror vom Feinsten! Doch Resident Evil 7 kehrt nicht nur zu den Wurzeln zurück, sondern enthält auch zahlreiche Neuerungen. Darunter die Ego-Perspektive und der PlayStation VR-Support. Das scheint nicht nur bei der Fachpresse gut anzukommen, sondern auch bei den Käufern.

Wie Capcom nun offiziell bestätigt hat, wurden von Resident Evil 7 bereits 2,5 Millionen Exemplare für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC ausgeliefert. Das sind zwar keine effektiven Verkaufszahlen, zeigen aber dennoch gut auf, dass der Titel eine hohe Nachfrage aufweist. Die Demo wurde übrigens auch schon rund 7,15 Millionen Mal heruntergeladen. Seit der Erstveröffentlichung im Jahr 1996, kommt die Resident Evil-Reihe auf mehr als 75 Millionen Verkäufe.

Wie gut hat euch Resident Evil 7 gefallen? Seid ihr schon durch? Habt ihr den Horror-Schocker mit PSVR durchgespielt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

The Evil Within 2: PlayStation 4 Pro vs. Xbox One X im Grafikvergleich

Die Spezialisten von Digital Foundry haben einen neuen Grafikvergleich von The Evil Within 2 veröffentlicht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.