Horizon: Zero Dawn – Spielzeit soll durchschnittlich 20 Stunden betragen

Aus dem 4Chan Forum erreichen uns wieder einmal neue Gerüchte, diesmal zum kommenden Action-Rollenspiel Horizon: Zero Dawn und der Spielzeit. Laut diesem Beitrag soll die durchschnittliche Spielzeit bei rund 20 Stunden liegen. Wer alle Herausforderungen bestreiten möchte, soll sich sogar um die 45 Stunden mit der Protagonistin Aloy beschäftigen können. Das sind alles nicht offiziell bestätigte Angaben, weshalb sie als Gerücht betrachtet werden sollten.

Du bist Aloy, eine geschickte Jägerin, die auf Geschwindigkeit, Cleverness und Flinkheit setzt, um zu überleben und ihren Stamm gegen die Stärke, Grösse und rohe Kraft der Maschinen zu beschützen. Angesichts einer überwältigenden Übermacht begibst du dich auf eine fesselnde, emotionale Reise, um die Geheimnisse einer vergessenen Zivilisation und deren Artefakte aufzudecken und mehr über die fortschrittlichen Technologien zu erfahren, die über das Schicksal des Planeten entscheiden werden – und über das Überleben der Menschen.

Der Titel erscheint am 1. März 2017 exklusiv für PlayStation 4.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.