For Honor: „Gesetzesbringer“ und „Walküre“ zeigen sich im Trailer

Ubisoft hat zwei neue Trailer zum kommenden Action-Titel For Honor veröffentlicht, in dem die beiden Helden „Gesetzesbringer“ und „Walküre“ vorgestellt werden. In For Honor stehen insgesamt 12 Helden zur Auswahl, die alle über spezielle Fähigkeiten verfügen. Mit dem Samurai-Krieger Nobushi wurde bereits heute Morgen eine erste Charaktere enthüllt.

Der Gesetzesbringer/Lawbringer ist mit einer Streitaxt bewaffnet und gehört zur Fraktion der Ritter. Er ist entsprechend mit einer schweren Rüstung ausgestattet, die ihn vor den Gegnern gut schützen soll. Im zweiten Trailer wird Walküre/Valkyrie vorgestellt, der zu den Wikingern gehört. Im Kampf sind sie mit einem Speer und einem Schutzschild ausgerüstet.

Die Spieler wählen ihren Lieblingskrieger aus einer Vielzahl verfügbarer und einzigartiger Helden aus, wie tödlichen Rittern, brutalen Wikingern und kaltblütigen Samurai. Mit ihren einzigartigen Waffen und Kampfstilen sind die Helden in der Lage, den Ausgang der Schlacht zu verändern und ihre Fraktion zum Sieg zu führen. Die Spieler können ihrer eigenen Persönlichkeit Ausdruck verleihen und ihren Gegnern Furcht einflössen, indem sie das Erscheinungsbild ihres Kriegers nach ihren Wünschen verändern, inklusive Brust- und Schulterpanzerung, Helm und Waffe.

For Honor erscheint am 14. Februar 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Weiterhin könnt ihr euch kostenlos für die geschlossene Beta anmelden.

[asa]B00ZR8DFMA[/asa]

Über NoName

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.