Home / PS3 / Final Fantasy XV: Entfernte Gebiete mittels Glitch besuchen

Final Fantasy XV: Entfernte Gebiete mittels Glitch besuchen

Der Nutzer „Fotm Hero“ hat ein interessantes Video zum Rollenspiel Final Fantasy XV auf YouTube hochgeladen. Darin präsentiert uns der YouTube zahlreiche Gebiete Niflheims, die offensichtlich kurz vor der Veröffentlichung des Titels entfernt wurden. „Fotm Hero“ konnte sich die entfernten Gebiete dank eines Glitches ansehen, der ziemlich sicher früher oder später aus der Welt geschaffen wird.

Allerdings kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Gebiete ein Bestandteil eines kommenden DLC’s sein werden. Eine offizielle Ankündigung in diese Richtung steht jedenfalls (noch) aus.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.