Final Fantasy XIV: Video gewährt Blick auf das kommende Update 3.5 „The Far Edge of Fate“

Square Enix wird am 17. Januar 2017 das neue Update 3.5 namens „The Far Edge of Fate“ für das Online-Rollenspiel Final Fantasy XIV veröffentlichen. Wer schon vorab einen Blick auf die Neuerungen werfen möchte, kann dies mit dem von Square Enix veröffentlichten Trailer tun.

Angefangen mit einem neuen Kapitel der Hauptgeschichte und neuen Szenario-Nebenaufträgen, werden mit diesem Patch auch die folgenden, spannenden Spielinhalte implementiert: die Dungeons „Baelsar-Wall“ und „Sohm Al (schwer)”, das Allianz-Raid-Dungeon „Dun Scaith“, die Prüfung „Götterdämmerung – Zurvan“ und andere – untermalt von neuen, stimmungsvollen Musikstücken! Des Weiteren werden auf der Sonderseite zum Patch 3.5 neue PvP-Ausrüstungssets vorgestellt, deren Design auf der japanischen TV-Serie „Garo“ basiert,“ heißt es auf der offiziellen Seite.

Über NoName

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.