Home / PS4 / Bloodborne 2: Release schon in diesem Jahr?

Bloodborne 2: Release schon in diesem Jahr?

Mit Bloodborne hat From Software am 24. März 2015 ein sehr interessantes Fantasy-Rollenspiel für PlayStation 4 veröffentlicht, das sich obendrauf auch sehr gut verkauft hat. Sogar Sony zeigte sich damals überrascht, über die hohen Verkaufszahlen des PS4-exklusiv-Titels. Das jetzt Gerüchte zu einem möglichen Nachfolger aufgekommen sind, überrascht uns deshalb gar nicht.

Das Entwickler-Studio From Software hat bereits mehrmals bestätigt, dass sie aktuell an drei Projekten arbeiten. Eines davon wird eine komplett neue Marke sein, die bisher vom japanischen Entwickler-Studio nicht vorgestellt wurde. Beim zweiten Projekt handelt es sich um ein neues Armored Core. Das dritte Projekt wurde von From Software als düsteres Fantasy-Setting angekündigt, ohne genauere Angaben dazu zu machen.

Düsteres Fantasy-Setting? Das könnte ganz gut zu Bloodborne 2 passen. Ein weiteres Indiz liefert Masaaki Yamagiwa, Producer von Bloodborne, der bestätigt hat, dass er an einem Titel arbeitet, der noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Schaut man sich zudem die Releases der letzten Jahre an, so könnte Bloodborne 2 tatsächlich noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. 2014 hat From Software Dark Souls 2 veröffentlicht, 2015 wie bereits erwähnt Bloodborne und im letzten Jahr Dark Souls 3 – jetzt wäre Bloodborne 2 an der Reihe.

Sobald es neue Informationen zu Bloodborne gibt, werden wir euch natürlich wieder informieren.

Quelle: Games.mxdwn

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.