Montag , 18. Dezember 2017
Home / PS4 / The Last Guardian: Installationsgrösse bekannt, wo bleibt PS4 Pro-Support?

The Last Guardian: Installationsgrösse bekannt, wo bleibt PS4 Pro-Support?

Obwohl das Action-Adventure The Last Guardian erst nächste Woche auf den Markt kommen wird, sind offensichtlich schon ein paar Exemplare im Umlauf. Der Twitter-User @alcoholikaust zeigt in seinem Tweet die durchaus interessante Rückseite der Spielhülle von The Last Guardian.

Darauf ist gut zu erkennen, dass The Last Guardian mindestens 15 GB freien Speicherplatz auf der Festplatte benötigt. Was auf der Rückseite fehlt, ist der Hinweis auf die PlayStation 4 Pro-Unterstützung. Im Vorfeld wurde zwar schon offiziell bestätigt, dass The Last Guardian die PS4 Pro samt HDR-Modus unterstützen wird, dies wird aber offensichtlich mit einem Patch zum Launch oder kurz danach nachgereicht.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Sword Art Online: Fatal Bullet – Neue Details zum Hybrid aus Shooter und RPG

Spieler von Sword Art Online: Fatal Bullet dürfen sich über zahlreiche neue Features, wie neue …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.