Montag , 11. Dezember 2017
Home / Hot / The Last Guardian: Das sagt die internationale Fachpresse (Review Round-Up)

The Last Guardian: Das sagt die internationale Fachpresse (Review Round-Up)

Morgen ist es nach gut 10 Jahren Entwicklungszeit endlich soweit, das Action-Adventure The Last Guardian aus der Feder von Fumito Ueda kommt exklusiv für PlayStation 4 in den Handel. Das Review-Embargo zu The Last Guardian ist in der Zwischenzeit gefallen. Die ersten internationalen Fachmagazine haben nun ihre Testberichte zum neuen PS4-exklusiv-Titel veröffentlicht.

Eine kleine Übersicht zeigt euch, wie gut The Last Guardian bei den Testern abschneidet. Grundsätzlich kann man sagen, dass The Last Guardian alles in allem gute Noten erhält. Teilweise bekommt das Action-Adventure sogar Top-Noten, wie von GameSpot oder auch von Eurogamer. Andere bewerten das Spiel etwas zurückhaltender, wie beispielsweise Polygon oder IGN. Kritik wird am Gameplay und teilweise der Kameraführung geäussert.

  • GameInformer– 8/10
  • GameSpot– 9/10
  • Destructoid-8,5/10
  • attackofthefanboy – 4,5/5
  • Polygon– 7,5/10
  • IGN– 7/10
  • hardcoregamer– 5/5
  • EGM  Now– 7/10
  • LazyGamer– 8/10
  • Eurogamer – Herausragend/Essential

The Last Guardian erzählt die Geschichte von einem Jungen mit seinem tierischen Begleiter Trico. Das Spiel ist ab morgen exklusiv für PlayStation 4 erhältlich.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PSX 2017 aus Anaheim mit spannenden Neuankündigungen und tiefgreifenden Diskussionsrunden

Am 9. und 10. Dezember findet im amerikanischen Anaheim die PSX 2017 statt. Große Enthüllungen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.