Montag , 11. Dezember 2017
Home / PS4 / DOOM: Dritter und letzter DLC „Bloodfall“ verfügbar

DOOM: Dritter und letzter DLC „Bloodfall“ verfügbar

Bloodfall, das dritte und letzte Premium-DLC-Paket für DOOM, ist ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich. Passend dazu, hat Bethesda einen Launch-Trailer veröffentlicht. Zeitgleich zur Veröffentlichung geht heute das Doppelte-EP-Wochenende für den Multiplayer-Modus von DOOM in eine neue Runde. Dieses endet dann am 19. Dezember um 18:00 Uhr.

Für den Preis von 14,99 € (UVP) enthält Bloodfall die folgenden Inhalte für den Multiplayer von DOOM:

  • Drei neue Karten:
    – Himmelsgleich – Kämpfen Sie in einem Kolosseum, das nur von entgegengesetzten Kräften in der Luft gehalten wird, während die vergoldeten Mauern um Sie herum langsam zerfallen
    – Knochenacker – Kämpfen Sie im äußeren Reich der Hölle, wo die Landschaft aus dem Fleisch, den Zähnen und den Knochen von Dämonen besteht
    – Ausbruch – Kämpfen Sie sich durch eine UAC-Einrichtung, die nach dem Ausbruch eines schrecklichen Forschungsobjekts vollkommen verwandelt wurde
  • Ein neuer spielbarer Dämon: Pinky
  • Eine neue Waffe: Granatenwerfer – Verursachen Sie verheerenden Flächenschaden oder nutzen Sie das Sekundärfeuer, um mithilfe einer Rauchgranate Ihre Position vor Ihren Gegnern zu verbergen
  • Neue Ausrüstung: Seitliche Thruster – Erlauben Ihnen schnelle, kurze Schubbewegungen in jede Richtung
  • Mehr Möglichkeiten bei der Anpassung Ihres DOOM-Marines, unter anderem die Kultistenrüstung­ – eine Rüstung, die im Tempel gesegnet und in Blut getauft wurde
  • Neue Hack-Module

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PSX 2017 aus Anaheim mit spannenden Neuankündigungen und tiefgreifenden Diskussionsrunden

Am 9. und 10. Dezember findet im amerikanischen Anaheim die PSX 2017 statt. Große Enthüllungen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.