Home / PS4 / Call of Duty: Infinite Warfare – „Sabotage“-DLC mit Trailer offiziell angekündigt

Call of Duty: Infinite Warfare – „Sabotage“-DLC mit Trailer offiziell angekündigt

Infinity Ward und Activision haben den „Sabotage“-DLC zu Call of Duty: Infinite Warfare mit einem ersten Trailer offiziell angekündigt. Die erste Erweiterung beinhaltet die vier neuen Multiplayer-Karten Noir, Renaissance, Neon und Dominion. Dominion dürfte dem einen oder andere bekannt vorkommen, es handelt sich hierbei um eine Neuauflage der aus Call of Duty: Modern Warfare 2 bekannten Map „Afghan“.

Neben den vier neuen Maps, bringt der DLC auch den neuen Zombie-Modus „Rave in the Redwoods“ mit. Der DLC wird zeitexklusiv am 31. Januar 2017 für PlayStation 4 erscheinen.

via Gamespot

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.