Montag , 11. Dezember 2017
Home / Hot / Assassin’s Creed: Das sagt die internationale Fachpresse zur Verfilmung

Assassin’s Creed: Das sagt die internationale Fachpresse zur Verfilmung

Am 27. Dezember 2016 startet der Assassin’s Creed-Film auch in den Schweizer-Kinos. Spieleverfilmungen hatten es in der Vergangenheit nicht wirklich einfach und wurden grösstenteils als schlecht bis sehr schlecht eingestuft. Kann Assassin’s Creed in dieser Hinsicht für frischen Wind sorgen? Nun ja, ein Blick auf die ersten Kritiken zum Film, lassen leider nichts Gutes erahnen.

Aktuell ist Assassin’s Creed bei Metacritic schlechter eingestuft als beispielsweise die Verfilmungen zu Prince of Persia und Hitman. Kritiken sind aber immer so eine Sache. Ich habe mir auch schon schlecht bewertete Filme angesehen und konnte ehrlich gesagt nicht verstehen, weshalb die Kritik so schlecht ausfiel. Letztendlich muss sich jeder, der sich für die Verfilmung interessiert, ein eigenes Bild machen. Also, schaut ihn euch an, wenn nicht im Kino, dann halt irgendeinmal auf einer Blu-ray. Als kleiner Assassin’s Creed-Fan, werde ich mir den Film jedenfalls nicht entgehen lassen.

Hier eine kleine Übersicht der Reviews:

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Cyberpunk 2077: Entwicklung verläuft nach Plan, Schweigen dient der Entwicklung

Das tschechische Entwickler-Studio CD Projekt RED arbeitet aktuell am SciFi-Rollenspiel Cyberpunk 2077. In den letzten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.