Uncharted 4: A Thief’s End – Koop „Survival-Mode“ offiziell angekündigt

Naughty Dog spendiert dem Action-Adventure Uncharted 4: A Thief’s End einen neuen Koop-Modus namens „Survival bzw. Überleben“. Der Survival-Mode wird bereits Mitte Dezember veröffentlicht. „Überleben” ist ein auf Wellen basierender Modus, in dem ihr mit bis zu zwei Freunden Horden aus immer stärker werdenden Gegnern bezwingen und einzigartige Ziele erfüllen,“ schreibt Naughty Dog auf dem offiziellen PlayStation Blog.

In 50 Wellen und 10 Karten tretet ihr gegen Shoreline-Söldner, schwer gepanzerte Unmenschen, Scharfschützen, Jäger und mehr an, die im Laufe der Zeit immer präziser, aggressiver und besser ausgestattet werden. Jeweils 10 Wellen gipfeln in fulminanten Bosskämpfen, in denen ihr auch die ganz neuen Piraten-Warlords antreffen werdet.

Weitere Informationen zum kooperativen Modus findet ihr auf dem offiziellen PlayStation Blog.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt Mortal Kombat 11: Aftermath an

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt heute Mortal Kombat 11: Aftermath an – eine neue Erweiterung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.