Rollercoaster Dreams: Neuer Termin enthüllt und PS4 Pro-Support bestätigt

Achterbahn-Fans aufgepasst! Das Entwickler-Studio Bimboosoft hat heute einen neuen Veröffentlichungstermin für Rollercoaster Dreams bekannt gegeben, das für PlayStation 4 und PlayStation VR erhältlich sein wird. Demnach wird der Titel nun am 22. Dezember 2016 als digitaler Download für rund 20 Euro im PlayStation Store veröffentlicht.

Des Weiteren wurde bekannt gegeben, dass der Titel auch die PlayStation 4 Pro unterstützen wird. Dank der zusätzlichen Leistung wird Rollercoaster Dreams auf der PS4 Pro unter anderem die 4K-Auflösung unterstützen und bessere Schatten ermöglichen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.