Home / PS4 / PlayStation 4: Mehr als zwei Millionen verkaufte Exemplare in einer Woche?

PlayStation 4: Mehr als zwei Millionen verkaufte Exemplare in einer Woche?

Letzte Woche fand der Black Friday statt, an dem zahlreiche Produkte zu Schnäppchen-Preisen angeboten wurden. Auch die Händler aus der Schweiz zelebrierten diesen Tag mit zahlreichen Schnäppchen, darunter auch Angebote zur PlayStation 4.

Wie Sunny Sanghera, Ubisoft Events Specialist und Team Leader, via Twitter verlauten liess, konnte Sony innerhalb der letzten Woche über zwei Millionen PlayStation 4-Konsolen an die Frau und den Mann bringen. Darin einkalkuliert sind die Verkäufe der PS4, PS4 Slim und PS4 Pro. Woher die Zahl stammt, hat Sanghera nicht verraten. Sony hat sich bisher nicht zu den Verkaufszahlen geäussert und wird dies ziemlich sicher auch nicht tun.

Tendenziell würde ich darauf tippen, dass der grösste Teil der 2 Millionen Verkäufe von der PS4 generiert wurden. Diese wird aktuell von Händlern zu recht günstigen Preisen verkauft.

via Twitter

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere