Resident Evil 7 kommt in 4K und mit HDR-Support

Wie Capcom anlässlich der Pressekonferenz auf der diesjährigen Tokyo Game Show offiziell bestätigt hat, wird Resident Evil 7 die neue PlayStation 4 Pro unterstützen. Das heisst, Spieler dürfen sich auf 4K und die HDR-Unterstützung freuen. Nicht bekannt ist, ob in Resident Evil 7 natives 4K umgesetzt wird oder ob Capcom hierzu die Up-Sampling-Technologie von Sony nutzt.

Resident Evil 7 kommt am 24. Januar 2017 für PlayStation 4 (Pro) auf den Markt und wird auch das PlayStation VR-Headset von Sony unterstützen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.