Home / PS VR / Sony lässt neuen PlayStation Move- und DualShock 4-Controller zertifizieren

Sony lässt neuen PlayStation Move- und DualShock 4-Controller zertifizieren

Sony hat bei der indonesischen Zulassungsbehörde einen neuen DualShock 4– und einen PlayStation Move-Controller für die Zertifizierung eingereicht. Neben dem bereits bekannten DualShock 4-Controller mit der Modellbezeichnung CUH-ZCT2G, gesellt sich nun auch noch einen neuen PlayStation Move-Controller mit der Bezeichnung CECH-ZCM1G dazu.

Zum DualShock 4-Controller wurden in den letzten Tagen schon zahlreiche Leaks veröffentlicht. Neu ist hingegen der PlayStation Move-Controller, der offensichtlich auch in einer etwas überarbeiteten Version auf den Markt kommen wird. Der PS Move-Controller wird für PlayStation VR zwar nicht vorausgesetzt, aber empfohlen. Gut möglich also, dass genau aus diesem Grund ein (hoffentlich) verbessertes Modell im Anmarsch ist.

Beide Controller dürften auf dem PlayStation Meeting am 7. September 2016 offiziell vorgestellt werden. Der DualShock 4-Controller dürfte zudem zum Standardlieferumfang der PlayStation 4 Slim gehören.

 

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.