Home / Hot / God of War: E3-Demo zeigte nicht einmal 1 Prozent des Spiels

God of War: E3-Demo zeigte nicht einmal 1 Prozent des Spiels

Auf der diesjährigen E3 haben die Santa Monica Studios und Sony eine 10-minütige Gameplay-Demo zu God of War gezeigt. Wie der Game Director, Cory Barlog, nun via Twitter verlauten liess, wurde in der Gameplay-Demo nicht einmal 1 Prozent des Spiels gezeigt. Mit wie vielen Stunden man sich mit God of War befassen werden kann, kann das Entwickler-Studio zum aktuellen Zeitpunkt nicht beziffern. Aber es soll auf jeden Fall eine sehr umfangreiche Erfahrung werden.

Die Vorstellung von God of War warf bei vielen Spielern zudem die Frage auf, ob das Reboot noch ein richtiges God of War-Spiel sein wird. Auch auf diese Frage hat Barlog in seinem Tweet eine Antwort abgeliefert.

Hoffentlich bleibt ihr bei uns, wir haben bisher weniger als 1 Prozent des Spiels gezeigt. Es ist anders, aber ich denke es ist noch immer grossartig,so Barlog.

In der 10-minütigen Gameplay-Demo hat das Entwickler-Studio viele Veränderungen vorgestellt. Nicht nur das Setting ist in einer anderen Zeit angesiedelt, es wird mit dem Sohn von Kratos auch einen neuen Protagonisten geben. Der Sohn wird Kratos laut ersten Informationen über das gesamte Spiel gesehen begleiten. Somit ergeben sich auch komplett neue Gameplay-Möglichkeiten.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere