Home / PS4 / DualShock 4 (CUH-ZCT2U): Alles Wissenswerte zum neuen Controller

DualShock 4 (CUH-ZCT2U): Alles Wissenswerte zum neuen Controller

Am PlayStation Meeting 2016 am 7. September 2016 wird Sony uns neben der PlayStation 4 Neo, auch die PlayStation 4 Slim vorstellen. Nach den zahlreichen Leaks über die letzten Tagen, kann die PS4 Slim als definitiv eingestuft werden. Mit der PS4 Slim wird Sony zudem eine überarbeitete Fassung des DualShock 4-Controllers vorstellen, der die Modellbezeichnung CUH-ZCT2U trägt. Der Twitter-User shortman82 hat dazu ein paar interessante Infos vorab geleakt.

Was müsst ihr über den neuen DualShock 4-Controller wissen?

Die offensichtlichste Änderung stellt für mich die LED-Leiste dar. Neu kann die LED-Beleuchtung auch auf dem Touchpad gesehen werden. Dabei soll es sich aber nicht um eine weitere LED-Beleuchtung handeln, sondern das Touchpad ist teilweise transparent gehalten, womit das Licht von der Lightbar auch nach oben  zu sehen ist.

Dann soll es spürbare Verbesserungen bei den Stricks, Triggern und weiteren Tasten geben. Sie sollen sich deutlich solider anfühlen, als beim aktuellen DS4-Controller. Die Tasten heben sich, zumindest auf einigen Fotos, auch farblich mehr ab und sind nun eher in grau als in schwarz gehalten.

Ausserdem soll es auf der PS4 einen neuen Menüpunkt geben, womit man entscheiden kann, ob der Controller bei einer aktiven Kabelverbindung via USB oder Bluetooth senden soll. Dieses Feature soll mit dem nächsten grossen PS4 Firmware-Update auf 4.0 eingeführt werden. Keine Änderung nimmt Sony beim Akku vor, dieser soll weiterhin eine Kapazität von 1000 mAh verfügen. Aus den Dokumenten der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC geht  zudem hervor, dass Sony das Bluetooth-Modul gegen ein etwas leistungsstärkeres austauscht.

So viel zum neuen DualShock 4-Controller, der wahrscheinlich zum Lieferumfang der PlayStation 4 Slim gehören wird und sicherlich auch später separat erhältlich sein wird. Offiziell hat sich Sony zu den Leaks nicht geäussert, deshalb heisst es weiterhin abwarten bis zur offiziellen Ankündigung – vermutlich am 7. September 2016.

via playfront

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neue Charaktere für ONE PIECE WORLD SEEKER und Release-Termin für ONE PIECE GRAND CRUISE

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt neue Details zu One Piece bekannt. Die Germa 66 und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.