Battlefield 1: Open-Beta kann ohne PlayStation Plus gespielt werden

Schon bald startet der offene BETA-Test zum Action-Shooter Battlefield 1. Wer die Multiplayer-Features der PlayStation 4 nutzen möchte, benötigt in der Regel einen PlayStation Plus-Account. Doch wie es so schön heisst, keine Regel ohne Ausnahme. Und genau das trifft auch auf die offene BETA zu Battlefield 1 zu.

Ein Twitter-User hat sich bei DICE erkundigt, ob zwingend ein PS Plus Account für den BETA-Test notwendig ist. Auf diese Frage hat DICE mit einem klaren „Nein“ geantwortet. Konkret: Es wird kein PS Plus Account für die Open Beta  zu Battlefield 1 vorausgesetzt. Eine Ausnahme könnte allerdings Deutschland betreffen, da dort noch der Punkt mit der USK dazu kommt.

Die Download Codes für die BETA werden im Verlaufe des heutigen Tages an die Battlefield Insider versendet. Es lohnt sich also, ab und zu in die Mailbox zu schauen.

[asa]B01F5LEMZW[/asa]

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.