Uncharted 4: A Thief’s End – Einzelspieler-DLC noch lange nicht fertig

Diese Woche hat Naughty Dog den ersten Multiplayer-DLC zu Uncharted 4: A Thief’s End vorgestellt. Bereits im Vorfeld wurde zudem ein Einzelspieler-DLC zu Uncharted 4: A Thief’s End angekündigt, dieser nimmt allerdings noch etwas mehr Zeit in Anspruch, wie es nun heisst.

Auf dem Live Stream Event hat das Entwickler-Studio Naughty Dog verlauten lassen, dass es noch eine ganze Weile dauern wird, bis man überhaupt weitere Informationen dazu veröffentlichen kann. Am Einzelspieler-DLC wird erst seit Mai gearbeitet, also erst nach dem das Spiel auf den Markt gekommen ist. Noch ist nicht bekannt, in welche Richtung der DLC gehen wird.

[asa]B00KX1LXTI[/asa]

via playfront

 

Über NoName

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.