Home / PS4 / Spider-Man: Gezeigtes Material sind In-Game-Szenen

Spider-Man: Gezeigtes Material sind In-Game-Szenen

Auf der E3 haben Insomniac Games und Sony mit Spider-Man ein neuer PS4-exklusiv-Titel angekündigt. Der Titel wird in enger Zusammenarbeit mit Insomniac, Games, Marven und den San Mateo Studios entwickelt. Auf der E3 wurde natürlich auch ein erster Trailer zum Spiel gezeigt.

Wie Insomniac Games‘ Community and Marketing Lead, James Stevenson, nun verlauten lässt, sind alle Szenen die wir im Trailer zu sehen bekamen, auch effektiv In-Game-Szenen. Heisst, all das was wir im Trailer zu sehen bekamen, ist nicht extra für den Trailer aufbereitet worden. Genau diese Grafik sollte man demnach auch im finalen Game antreffen.

Wann Spider-Man für PS4 auf den Markt kommt, ist hingegen weiterhin unklar.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.