Home / PS4 / NIER AUTOMATA: Action-Rollenspiel erscheint Anfang 2017 für PS4

NIER AUTOMATA: Action-Rollenspiel erscheint Anfang 2017 für PS4

Sqaure Enix freut sich bekanntzugeben, dass NIER AUTOMATA, das von Square Enix und Platinum Games entwickelte Action-RPG, Anfang 2017 in Europa für die PlayStation 4 erscheint. NIER AUTOMATA, der sehnlich erwartete Nachfolger des Kultklassikers NIER aus dem Jahre 2010, erzählt die Geschichte der Androiden 2B, 9S sowie A2 und von ihrem Kampf zur Rückeroberung der von mächtigen Mechanoiden überrannten, dystopischen Welt.

Die spielbare Protagonistin 2B, ein Kampf-Android für alle Gelegenheiten, wird als Mitglied der automatisierten Infanterie-Einheit YoRHa entsandt. Sie ist mit einem Schwert für den Nahkampf ausgerüstet und kann mit dem „Pod“-Unterstützungssystem auch auf Entfernung angreifen. Ihre Augen sind hinter einem Standardvisier des Militärs verborgen, das sie selten abnimmt. 2B ist kühl, ruhig und gelassen.

Eindringlinge aus einer anderen Welt greifen ohne Vorwarnung an und entfesseln ihre Waffen: Maschinen. Angesichts dieser unüberwindlichen Bedrohung wird die Menschheit von der Erde vertrieben und sucht Zuflucht auf dem Mond.

Die Menschen entwickeln eine Armee aus Android-Soldaten, in dem Bestreben, sich zur Wehr zur setzen, aber alles, was sie erreichen, ist nur eine Verlangsamung des Vormarsches der Maschinen. Um den Stillstand zu beenden, setzt der Widerstand eine neue Einheit der Android-Infanterie ein: YoRHa.

In der verlassenen Ödnis wütet der Krieg zwischen Maschinen und Androiden weiter. Ein Krieg, der bald die langvergessene Wahrheit dieser Welt enthüllen wird…

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

GTA Online: Das Diamond Casino & Resort hat endlich eröffnet

Über sechs Jahre lang konnten Spieler an den Türen des Casinos in Grand Theft Auto …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere