Home / PS4 / Neuer DualShock 4-Controller bei der FCC gemeldet

Neuer DualShock 4-Controller bei der FCC gemeldet

Bei der amerikanischen Zertifizierungsbehörde FCC ist ein neuer DualShock 4-Controller mit der Bezeichnung CUH-ZCT2U aufgetaucht. Anhand der entsprechenden Dokumente (s. Link) ist bekannt, dass sich Sony für ein neues Bluetooth-Modul entschieden hat. Damit erhofft sich Sony eine erhöhte Bandbreite und eine verbesserte Reichweite.

Der neue DualShock 4-Controller wird wohl nach und nach eingeführt und wird durch die Modellbezeichnung erkennbar sein. Nicht bekannt ist, ob das neue Bluetooth-Modul bereits bei den kürzlich angekündigten Controllern in Crystal Clear und Steel Black verbaut ist.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.