The Last Guardian: Weiterhin für dieses Jahr geplant

Obwohl wir von The Last Guardian in letzter Zeit nicht besonders viel gehört haben, soll es weiterhin in diesem Jahr auf den Markt kommen. Dies geht aus einer Q&A-Session mit dem Edge Magazin hervor, in der Fumito Ueda Rede und Antwort gestanden ist. Hinsichtlich der Veröffentlichung ist Ueda schon nervös und sehr aufgeregt.

Neben der Bestätigung, sprach Ueda auch noch über Trico – unser Begleiter in The Last Guardian. Wie es heisst, wird er nicht wirklich jeden Befehl umsetzen, den wir ihm in Auftrag geben. Dies soll in seiner Natur liegen und könnte hier und da für Frustmomente sorgen. Allerdings geht Ueda davon aus, dass sich dies auch positiv auswirken könnte und als neuen Ansatz angenommen wird.

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.