PlayStation 4: Kommendes Firmware-Update 4.0 angeblich mit Ordner

Hinter verschlossenen Türen arbeitet Sony bereits am kommenden Firmware-Update 4.0 für die PlayStation 4, die dann wieder mit neuen Features gespickt sein wird. Eines dieser Feature soll die Möglichkeit sein, die PS4-Inhalte in Ordnern zu sortieren. Dies hat der in der Regel gut informierte Insider Tidux via Twitter vermeldet.

Ein Feature das von der Community schon lange gewünscht wird. Das würde dann bedeuten, dass die PS4-Besitzer ihre Spiele, Videos und Anwendungen in Ordner verschieben könnten. Hätte den Vorteil, dass man nicht ewig nach einem Spiel, Video oder einer Anwendung suchen muss. Ein entsprechendes Feature gibt es sogar bei der PlayStation 3.

Und wann kommt das nächste PlayStation 4 Firmware-Update? Dies dürfte noch ein paar Monate dauern. Wir gehen nicht von einer Veröffentlichung vor Oktober aus. Wahrscheinlich wird die neue Firmware dann auch wieder im Rahmen eines öffentlichen BETA-Tests unter die Lupe genommen. Von Seiten Sony wurde noch nichts bestätigt.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.