Sonntag , 21. Januar 2018
Home / PS4 / The Division: Über 10.000 Bugs während der Alpha behoben

The Division: Über 10.000 Bugs während der Alpha behoben

Diese Woche startet der MMO-Shooter The Division in die geschlossene Beta-Phase, zuvor haben die Entwickler bereits eine geschlossene Alpha durchgeführt. Wie Ubisoft nun verlauten liess, hat man bereits in der Alpha über 10.000 Bugs beheben können. Diese Fehler wurden alle durch die Community gemeldet.

Das zeigt wiederum wie wichtig solche Alpha- bzw. Beta-Tests für ein Entwickler-Studio sind. Behoben wurden dabei Fehler im Balancing, im Gameplay, bei den Charaktere und ebenfalls bei der Benutzeroberfläche.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Fortnite Battle Royale verzeichnet neue Rekord-Spielerzahlen

Epic Games freut sich bekanntzugeben, dass Fortnite Battle Royale weiterhin wachsende Spielerzahlen aufweisen kann. Inzwischen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.