Samstag , 20. Januar 2018
Home / PS4 / PlayStation 4: Weltweit fast 36 Millionen Einheiten verkauft

PlayStation 4: Weltweit fast 36 Millionen Einheiten verkauft

Wie Sony in einer Pressemitteilung bekannt gibt, konnte sich die PlayStation 4 weltweit nun bereits 35,9 Millionen Mal verkaufen. Alleine über das lukrative Weihnachtsgeschäft wurden 5,7 Millionen Einheiten abgesetzt. Besitzer der PlayStation 4 dürfen sich auf viele interessante Titel in diesem Jahr freuen, darunter Uncharted 4: A Thief’s End, Horizon: Zero Dawn oder auch The Last Guardian.

Sony gibt zudem bekannt, dass über die Weihnachtssaison über 35 Millionen Spiele verkauft wurden und dass die PlayStation Plus Abonnenten zum Jahresende um 60% erhöht werden konnten. Für Sony sind das alles natürlich sehr erfreuliche Zahlen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Fortnite Battle Royale verzeichnet neue Rekord-Spielerzahlen

Epic Games freut sich bekanntzugeben, dass Fortnite Battle Royale weiterhin wachsende Spielerzahlen aufweisen kann. Inzwischen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.