Bungie und Activision kündigen die Sparrow-Rennliga für Destiny: König der Besessenen an

Auf der „PlayStation Experience“ Konferenz haben Activision und Bungie ein spaßiges neues Event angekündigt, das für eine begrenzte Zeit allen Spielern von Destiny: König der Besessenen zur Verfügung steht ­­– die Sparrow-Rennliga. Damit wird einer der von Fans am häufigsten gewünschten neuen Modi für Destiny: König der Besessenen in die Tat umgesetzt.

Ab dem 8. Dezember können Spieler auf der ganzen Welt ihre Fahrkünste unter Beweis stellen. Bei rasanten Rennen für sechs Personen durch feindliches Gebiet wird ihr Können auf dem Sparrow gegen fünf andere Hüter und Hindernisse auf den Strecken auf die Probe gestellt. Sparrow-Rennen fordern die Spieler im Destiny-Universum auf völlig neue Art heraus. Das Event läuft drei Wochen lang und endet am 29. Dezember 2015.

Außerdem wurde eine neue Quest für Destiny: König der Besessenen angekündigt, die für begrenzte Zeit laufen wird, und es wird exklusiv für PlayStation-Spieler ein Ausrüstungsset zum Start der Sparrow-Rennliga geben.

https://youtu.be/4vACy78ozrU

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.