PlayStation 4: Sony senkt die Preise in Europa

Good news: Die PlayStation 4 wird auch in Europa günstiger, wie Sony heute offiziell bekannt gegeben hat. Für die Schweiz hat Sony eine unverbindliche Preisempfehlung von CHF 299.00 für das Standardmodell angesetzt, im EU-Raum wird der Preis auf 349 Euro gesenkt.

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit wird die PlayStation 4 also nochmals günstiger und dementsprechend attraktiver. In der Schweiz haben bereits viele Händler ihre Preise für die PlayStation 4 nach unten korrigiert und machen bereits intensiv Werbung dafür. In den nächsten Wochen/Monaten erscheinen weitere Highlights wie Uncharted 4: A Thief’s End oder Assassin’s Creed Syndicate, die den Verkaufszahlen der PS4 bestimmt einen weiteren Schub erteilen werden.

Update 23.10.2015: Wie uns Sony mitgeteilt hat, gibt es in der Schweiz keine unverbindliche Preisempfehlung mehr. Der Preis orientiert sich aber der unverbindlichen Preisempfehlung der Nachbarländern – also Euro 349.00. Wer einen Blick auf Toppreise.ch wirft, stellt aber natürlich schnell fest, dass die Konsole hierzulande schon deutlich unter diesem Preis erhältlich ist. Dieser Preis wird aber von den Online-Händlern selbst vorgegeben und ist keine offizielle Empfehlung von Sony.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.