Call of Duty: Black Ops III – Deutsche Version erscheint 100 Prozent unverändert und ungeschnitten

Activision Publishing und Entwickler Treyarch bestätigten heute, dass das langerwartete Call of Duty: Black Ops III inhaltlich unverändert und mit vollständiger Lokalisierung veröffentlicht wird. Der neueste Titel aus der erfolgreichen Call of Duty®-Reihe wird von Treyarch entwickelt und von Activision am 6. November 2015 veröffentlicht. Die für die Altersfreigabe in Deutschland zuständige USK hat dem Spiel „Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG“ attestiert, also die Freigabe ab 18 Jahren.

„Wir sind sehr froh, bekanntgeben zu können, dass die deutsche Version von Call of Duty: Black Ops III vollständig ungeschnitten sein wird“, so Frank Weber, Geschäftsführer von Activision Deutschland. „Somit steht auch den deutschen Fans der Reihe das vollständige Spielerlebnis zur Verfügung. Doch es gibt noch weitere gute Neuigkeiten: Zusätzlich kann im Spiel optional die englische Sprachversion auf PS4, Xbox One und PC gewählt werden.“

Call of Duty: Black Ops III nimmt die Spieler mit in eine düstere Zukunft, in der ein neuer Typ von Black Ops-Soldat aktiv ist – die Grenzen zwischen Menschlichkeit und Technologie verschwimmen. Spieler begeben sich zu den Brennpunkten in einem neuen kalten Krieg, um ihre vermissten Kameraden zu finden. Vieles hat sich verändert, eines bleibt jedoch gleich: Alles, was man zu wissen glaubt, könnte eine Lüge sein. Wie weit würdest du gehen, um die verstörende Wahrheit aufzudecken?

Call of Duty: Black Ops III erscheint am 6. November 2015 auf PlayStation 4, Xbox One und PC.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.