Until Dawn: Supermassive Games verteilt Patch 1.02

Supermassive Games hat einen neuen Patch für den Horror-Schocker Until Dawn veröffentlicht. Mit dem Patch, der die Versionsnummer 1.02 trägt, werden diverse Fehler aus der Welt geschafft.

Darunter ist auch ein schwerwiegender Fehler, der bei manchen Spielern ein weiterführen der Story verhinderte. Was sonst noch alles ausgebessert wurde, entnehmt ihr dem folgenden Changelog:

  • Fixed progression issue related to a barrel in Episode 5 (including fix for save games affected by the problem)
  • Fixed progression issue related to a totem in Episode 1
  • Fixed progression issue at end of an episode when holding R1
  • Fixed progression issue related to the end of a scene in Episode 9
  • Various other bug fixes
  • I held the controller still, but the game thought I moved it.
  • I’ve become stuck controlling Ashley in the tunnel, and I’m unable to progress.
  • I’ve noticed that there is no credit for [X person].
  • I’ve become stuck where Mike pushes the barrel to get up onto a ledge in the sanatorium, and I’m unable to progress.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.