Uncharted 4: A Thief’s End – Erscheinungstermin und Versionen bekanntgegeben

Endlich kann Naughty Dog seinen größten Schatz mit der Welt teilen, denn Sony Computer Entertainment gibt heute den Erscheinungstermin von Uncharted 4: A Thief’s End bekannt:

Am 18.03.2016 wird Nathan Drake aus dem Ruhestand zurückkommen und sich mit seinem Bruder Sam auf ein neues Abenteuer begeben – möglicherweise zum letzten Mal?

Drei Jahre nach den Ereignissen von Uncharted 3: Drake’s Deception hat Nathan Drake angeblich die Welt der Schatzsucher hinter sich gelassen und sich mit Elena zur Ruhe gesetzt. Doch dann taucht Drakes Bruder Sam wieder auf und bittet um Hilfe. Drakes größtes Abenteuer testet nicht nur seine körperlichen Grenzen und seine Entschlossenheit, sondern zeigt auch, was er bereit ist zu opfern.

Darüber hinaus gibt Sony Computer Entertainment bekannt, dass das von Fans heiß ersehnte Uncharted 4 – A Thief’s End in mehreren Ausführungen veröffentlicht wird: Neben der Standard – Version wird der vierte Teil der Serie in einer „Standard Plus-Edition“, als „Special Edition“ und als hochwertige „Libertalia Collector’s Edition“ erscheinen.

Alle weiteren Infos finden Sie auf blog.playstation.de und auf uncharted.playstation.de.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.