GTA Online wird für PlayStation 3 und Xbox 360 eingestellt

Schlechte Nachrichten für Besitzer einer PlayStation 3 oder Xbox 360: Wie Rockstar Games in einem aktuellen Statement bekannt gibt, wird der DLC-Support für GTA Online per sofort eingestellt.

Als Grund nennt Rockstar Games die technischen Kapazitäten der Last-Gen-Konsolen PlayStation 3 und Xbox 360. Die sollen erreicht worden sein, weshalb die Freeroam Event oder auch der Rockstar Editor nie für die „alten“ Konsolen veröffentlicht wird. Damit steht nun fest, dass keine Updates mehr, ausgenommen Sicherheitspatches, für die PS3 ausgerollt wird.

Ein nachvollziehbarer Entscheid, oder reine Geldmacherei? Wie seht ihr das?

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.