FIFA 16: Gameplay-Video – No Touch Dribbling mit Lionel Messi

EA SPORTS hat ein neues Gameplay-Video zur kommenden Fussball-Simulation FIFA 16 veröffentlicht. Im Gameplay-Video wird uns das No Touch Dribbling vorgestellt. Besser gesagt, wird das No Touch Dribbling von keinem geringeren als Lionel Messi vorgestellt.

No Touch Dribbling ist die neue Dribbling-Steuerung, die den Spielern die Entscheidungsfreiheit gibt, ob und wann sie den Ball beim Dribbling berühren. Durch das Trennen von Spieler und Ball und den daraus resultierenden Raumgewinn kannst du diverse Spezialbewegungen, Finten und sogar Richtungswechsel vollziehen, ohne dabei überhaupt den Ball zu berühren. Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Webseite

FIFA 16 erscheint am 24. September 2015 unter anderem für PS3 und PS4.

 

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.