Uncharted 4: A Thief’s End – Nathan Drake zum letzten Mal

Naughty Dog hat jetzt offiziell bestätigt, dass der Protagonist Nathan Drake nach Uncharted 4: A Thief’s End in Rente gehen wird. Diese Bestätigung ist alles andere als überraschend, stand es ja schon im Vorfeld mehr oder weniger fest.

Anlässlich der E3 in Los Angeles gab Naughty Dog’s Lead Designer Kurt Margenau zu verstehen, dass man eine Vision für Nathan Drake und Uncharted 4 hatte. „Wir werden diese Vision erfüllen und sie wird grossartig. Es ist Nathan Drake’s finale Kapitel und die Fans dürfen denke ich glücklich sein.“

Zwar wird Nathan Drake in die wohlverdiente Rente geschickt, die Reihe dürfte aber weiterhin existieren. Im vierten Teil kommt ja erstmals auch der Bruder von Nathan vor. Mal schauen, was Sam Drake für eine Rolle in Zukunft übernehmen wird.

 

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.