Need for Speed: Release im November geleakt

Bei der Ankündigung von Need for Speed haben weder Electronic Arts noch das Entwickler-Studio Ghost Games einen Release-Termin bekannt gegeben. Jetzt ist auf der offiziellen US Xbox-Seite ein erster Veröffentlichungstermin genannt worden. Die komplette Produktseite ist unterdessen von Microsoft gelöscht worden.

Demnach dürfen sich Racing-Fans auf den 3. November 2015 freuen, dann soll der nächste Need for Speed-Ableger veröffentlicht werden. Der 3. November wäre in den USA ein Dienstag, was so auch passen würde. In den USA kommen neue Spiele meistens am Dienstag auf den Markt. Für Europa gibt Xbox Niederlande übrigens den 5. November als Release an. In der Vergangenheit sind die Need for Speed-Ableger verdächtig oft im November veröffentlicht worden. Deshalb könnten wir uns ganz gut vorstellen, dass der Racer tatsächlich an den genannten Daten auf den Markt kommen wird.

Wir gehen davon aus, dass Electronic Arts zur E3 im Juni den Veröffentlichungstermin lüften wird. Bis dann, sind alle Termine reine Spekulationen.

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.