Home / Hot / Gerücht: Electronic Arts mit drei Weltpremieren auf der E3?

Gerücht: Electronic Arts mit drei Weltpremieren auf der E3?

Vom 16. bis 18. Juni findet wieder die Spielmesse E3 statt und eines ist schon jetzt sicher, wir dürfen uns wieder auf zahlreiche Neuankündigungen freuen! Natürlich wird auch der US-Publisher Electronic Arts die E3 für die Vorstellung von neuen Titel nutzen. Wie es nun im Vorfeld heisst, sollen es mindestens drei Weltpremieren sein.

Diese Information stammt vom Industrie-Insider shinobi602, der schon in der Vergangenheit zahlreiche Geheimnisse ausplauderte. Es soll sich bei den Projekten aber nicht um FIFA 16, NHL 16 oder Need for Speed handeln, sondern um drei Titel die bisher noch nirgends aufgetaucht sind.

Momentan wird natürlich sehr viel spekuliert, was für Titel von den Publishern vorgestellt werden. Hoch im Rennen scheint aber ein neues Mass Effect sein, das bei BioWare entwickelt wird. Klarheit werden wir spätestens am 15. Juni 2015 um 22:00 Uhr erhalten, dann findet die E3-Pressekonferenz von Electronic Arts statt. Wir sind gespannt,  ihr auch?

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

GTA Online: Das Diamond Casino & Resort hat endlich eröffnet

Über sechs Jahre lang konnten Spieler an den Türen des Casinos in Grand Theft Auto …

Ein Kommentar

  1. Warscheinlich sind das „Weltpremieren“ mit 20.000 DLC die man sich dazu kaufen muss…Dreck
    (News ist gut aber EA….Dreck)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere