Mittwoch , 21. Februar 2018
Home / PS4 / MotoGP 15: Mit erstem Trailer offiziell vorgestellt

MotoGP 15: Mit erstem Trailer offiziell vorgestellt

Milestone hat MotoGP 15 offiziell angekündigt. Der dritte Teil der Serie widmet sich einer der adrenalinhaltigsten Meisterschaften der Welt: MotoGP. Das Spiel wird im Frühjahr 2015 für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Windows PC, Steam und Xbox 360 erscheinen.

Eine Besonderheit des Spiels sind die umfangreichen Individualisierungsmöglichkeiten. Für das Motorrad, den Fahrer und das Rennstallteam stehen über 100 Zubehörteile zur Auswahl, die für GP-Credits, eine erspielbare Währung, gekauft werden können. Die Spieler können aus 20 verschieden Motorradmodellen wählen, die sich über drei Klassen erstrecken: MotoGP, Moto2 und Moto3. Diese Modelle stehen in 40 verschiedenen Lackierungen bereit. Die Spieler können Sponsoring-Verträge annehmen und somit ihr Motorrad weiter individualisieren. Beim Fahrer können die Farben der Kleidung denen des Motorrads angepasst werden. Das Gesicht des Fahrers sowie der Helm mit können mit dem Helmeditor individualisiert werden. Für die Unterbringung des persönlichen Avatars können die Spieler auf drei unterschiedliche Wohnmobile zurückgreifen, die durch ihre Ausstattung (Basic, Mid-Range und Top-Range) sehr gut den Bekanntheitsgrad des Fahrers widerspiegeln.

Das zweite große Highlight dieses neuen Titels ist der verbesserte Karrieremodus, der mit den umfangreichen Möglichkeiten der Individualisierung korrespondiert. Nachdem die Spieler ihren Fahrer erstellt haben, fangen sie auf der Straße an und arbeitet sich zum World Champion hoch. Die Karriere beginnt als Wild Card – die weitere Karriere wird nach und nach verhandelt. Einerseits kann
man versuchen, einem der Teams, welche an der Meisterschaft 2015 teilnehmen, beizutreten oder man sucht sich Sponsoren und tritt mit seinem eigenen privaten Team an. Die Verhandlungen mit Sponsoren und Teams hängen direkt von der Leistung während der Rennen ab. Dadurch hängen die Individualisierungen sowie das daraus resultierende Erscheinungsbild des Fahrers auch direkt von
den einzelnen Missionszielen ab.

Die dritte große Neuerung ist ein komplett neuer Spielmodus: „Schlage die Zeit“. In diesem spannenden neuen Rennen werden den Fahrern ein bestimmtes Motorrad sowie eine bestimmte Strecke zugewiesen. Im Spiel enthaltene Fahrer der verschiedenen Klassen haben in genau dieser Kombination Rekorde aufgestellt, die es nun zu schlagen gilt. Weitere Neuerungen für MotoGP15 enthalten beispielsweise die Einführung von Zweitakter-Maschinen, welche MotoGP-Geschichte geschrieben haben sowie Fahrer und Motorräder der Saison 2015 und Events aus der Saison 2014. Dieser hochentzündliche Treibstoff-Mix verspricht eine revolutionäre Spielerfahrung für alle Motorrad-Enthusiasten und Fans der MotoGP-Meisterschaft.

MotoGP15 befindet sich aktuell bei den Milestone Studios in Italien in der Entwicklung und wird im Frühjahr 2015 für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Windows PC, Steam sowie Xbox 360 erscheinen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neue Infos zur Open Beta von NARUTO TO BORUTO: SHINOBI STRIKER

Während der Open Beta von NARUTO TO BORUTO: SHINOBI STRIKER können Spieler ein Team aus …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.