Borderlands: The Handsome Collection erreicht Gold-Status

Wie Gearbox via Twitter mit Freude verkündet, hat die Entwicklung von Borderlands: The Handsome Collection den Gold-Status erreicht. Einem pünktlichen Release in der kommenden Woche (27. März 2015) steht somit nichts mehr im Weg.

Erstmals können die Spieler Borderlands 2 und Borderlands: The Pre-Sequel in HD auf Konsolen erleben – und es sieht besser aus denn je. Die The Handsome Collection lässt die Fans von Borderlands ihr Abenteuer genau dort fortsetzen, wo sie aufgehört haben, indem sie ihre gespeicherten Spielstände mit der neuen Cross-Save-Funktion auf die Next-Gen-Konsolen übertragen. Nach Stunden des Schiessens und Absahnens in Borderlands 2 und Borderlands: The Pre-Sequel auf älteren Konsolen können die Spieler ihre hochgelevelten Charaktere und ihren Badass-Rang in die The Handsome Collection übernehmen. Außerdem können bis zu vier Spieler gleichzeitig an einem Bildschirm spielen – mit dem Splitscreen für vier Spieler, einer weiteren Neuerung in der Reihe.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.