Home / PS4 / Batman: Arkham Knight erneut verschoben

Batman: Arkham Knight erneut verschoben

Bad news von Batman! Wie die Rocksteady  Studios und Warner Bros. Interactive bekannt gegeben haben, wird Batman: Arkham Knight nochmals nach hinten verschoben. In einer offiziellen Meldung nimmt der Game Director Sefton Hill, Stellung zur Verschiebung:

Batman™: Arkham Knight wird weltweit am 23. Juni 2015 erscheinen. Als Entwickler machen wir höchst ungern Kompromisse. Daher tut es uns leid, dass es noch etwas länger dauert, bis ihr den epischen Abschluss der Arkham-Trilogie spielen könnt. Als Dankeschön für eure Geduld und euer Verständnis, und um die Wartezeit noch etwas unerträglicher zu gestalten, möchten wir euch mit einem neuen Gameplay-Video von Batman: Arkham Knight den Mund wässrig machen.

Wir alle bei den Rocksteady Studios danken für eure fortwährende Unterstützung. Wir arbeiten hart, damit ihr zufrieden seid.

Sefton Hill
Game Director
Rocksteady Studios

Als kleine Wiedergutmachung zeigt Rocksteady immerhin einen neuen Gameplay-Trailer, den wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.