Project CARS vergleichbar mit Gran Turismo oder Forza

Was eigentlich schon im Vorfeld klar war, hat jetzt Slightly Mad noch offiziell bestätigt: Project CARS ist vor allem als Konkurrenz zu Gran Turismo oder Forza Motorsport  zu sehen. Speile wie The Crew oder Grid Autosport sind eher im Arcade-Genre angesiedelt und sieht man deshalb nicht als direkte Konkurrenten an. Im Gegensatz zu den letztgenannten Spielen, werden in Project CARS alle Fahrzeuge bereits von Anfang an verfügbar sein. Man muss sie nicht mit gewonnenem Geld freischalten.

Project CARS erscheint am 2. April 2015 unter anderem für PS4.

Über NoName

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.