Homefront: The Revolution – Befindet sich weiterhin auf Kurs

Obwohl es um den Shooter Homefront: The Revolution in der letzten Zeit verdächtig ruhig geworden ist, soll sich der Titel laut Community Manager, Maurice Tan, weiterhin in Entwicklung befinden. Er weist daraufhin, dass Homefront: The Revolution definitiv kein Vapourware wird – also ein Titel der niemals erscheint.

Nach den aktuellen Plänen, soll Homefront: The Revolution irgendeinmal in diesem Jahr auf den Markt kommen. Veröffentlicht wird der Titel von Deep Silver und entwickelt von Dambuster Studios (ehemals Crytek UK).

Über NoName

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.