Mittwoch , 22. November 2017
Home / PSN / PlayStation Network offline – User beschimpfen Call Center-Mitarbeiter aufs gröbste!

PlayStation Network offline – User beschimpfen Call Center-Mitarbeiter aufs gröbste!

Genau über die Festtage war das PlayStation Network offline, was natürlich für viel Kritik sorgte. Hintergrund: Die Hacker-Gruppierung LizardSquad hat mit einer grossangelegten und vorangekündigten DDoS-Attacke das komplette PlayStation Network lahmgelegt. Nicht schön, das ist klar. Obwohl im Internet überall von dem Ausfall berichtet wurde, haben einige PSN-User den Support von Sony dennoch angerufen. Und ja, was sich dort die Call-Center-Mitarbeiter anhören mussten, war alles andere als schön.

Die Kollegen von Kotaku konnten mit einen Call-Center-Mitarbeiter von Sony über den Ausfall sprechen. Laut dem Sony-Mitarbeiter galten Drohungen und grobe Beschimpfungen zur Tagesordnung. Ja, sogar mit „Anschlägen“ auf das Team wurde gedroht und einer soll sogar mit einem Selbstmord gedroht haben. Dabei soll es sich nicht nur um frustrierte Teenager gehandelt haben, sondern um Leute aus allen Altersschichten die sich zu solchen Aussagen hinreissen liessen. Für die Mitarbeiter war dies verständlicherweise eine grosse Herausforderung – manche konnten dem Druck nicht mehr standhalten, heisst es.

Der Call-Center-Mitarbeiter beklagt sich im Interview mit Kotatku aber auch über den sehr mangelhaften Informationsfluss. Von den Technikern haben die Mitarbeiter praktisch keine Informationen erhalten. Schlussendlich konnten sich die Mitarbeiter nur entschuldigen, ohne eine kompetente Antwort liefern zu können.

Die Geschichte ist mehr als unschön. Schlussendlich können die Call-Center-Mitarbeiter rein gar nichts ändern. Es hat also absolut keinen Sinn, die Mitarbeiter zu beschimpfen. Wer dies nicht verstehen will, sollte sich vielleicht einmal in die Lage eines solchen Call Center-Mitarbeiters versetzen…

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Now: 19 neue Spiele in die Sammlung aufgenommen

Sony Interactive Entertainment hat auf dem offiziellen PlayStation Blog insgesamt 19 neue Spiele angekündigt, die …

Ein Kommentar

  1. Die Mitarbeiter im Call-Center können einem leidtun. Die Kunden von Sony allerdings auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.