Samstag , 24. Februar 2018
Home / PS3 / Grand Theft Auto V für PS4, Xbox One und PC – Video zum Spielerlebnis in Egoperspektive

Grand Theft Auto V für PS4, Xbox One und PC – Video zum Spielerlebnis in Egoperspektive

Mit dem Video „Grand Theft Auto V: Spielerlebnis in Egoperspektive“ zeigt Rockstar Games erstmals Bewegtbild-Material der neuen Egoperspektive, die exklusiv in den Versionen für PlayStation 4, Xbox One und PC enthalten ist.

Rockstar Games hat zahlreiche Veränderungen vorgenommen, um das Spiel an die neue Perspektive anzupassen, darunter unter anderem die Einführung eines optionalen Deckungssystems in Ego-Sicht, ein neuer Zielmodus, ein eher traditioneller Steuerungsmodus, der an First-Person-Shooter erinnert, sowie Tausende neuer Animationen. Die Egoperspektive ist durch einen einfachen Tastendruck erreichbar, sodass der Wechsel zwischen den Perspektiven problemlos möglich ist.

Die Egoperspektive wird sowohl in GTA V als auch in GTA Online verfügbar sein. Neben der neuen Egoperspektive bietet Grand Theft Auto V für PlayStation, Xbox One und PC Hunderte weiterer Neuerungen und Verbesserungen, wie zum Beispiel eine Auflösung von 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde auf PS4 und Xbox One (die PC-Version unterstützt 4K).

Grand Theft Auto V erscheint für PlayStation 4 und Xbox One am 18. November und am 27. Januar 2015 für PC.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

The Evil Within 2: PlayStation 4 Pro vs. Xbox One X im Grafikvergleich

Die Spezialisten von Digital Foundry haben einen neuen Grafikvergleich von The Evil Within 2 veröffentlicht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.