Dying Light: PS3- und Xbox 360-Version gestrichen!

Jetzt steht definitiv fest, dass die PS3- und die Xbox 360-Version von Dying Light gestrichen wurde. Das gaben die Verantwortlichen nun offiziell bekannt und bestätigen somit die Gerüchte der letzten Wochen. Dying Light wird also „nur“ noch für PlayStation 4, Xbox One und PC auf den Markt kommen.

Techland gibt als Grund an, dass man die PS3- und Xbox 360-Version nur mit Abstrichen hätte auf den Markt bringen können. Diese Abstriche wollte man aber nicht eingehen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.