DriveClub: Evolution Studios veröffentlicht Patch 1.04

Die Evolution Studios arbeiten weiterhin hart daran, die Serverprobleme von DriveClub in den Griff zu bekommen. Heute ist nun ein weiterer Patch veröffentlicht worden, der laut Changelog die Ladezeiten zum Server nochmals verkürzen soll. Ausserdem sollen nun auch keine Events mehr im Multiplayer-Browser verschwinden und die falsche Darstellung bei den Drift- und Zeitrennen wurden korrigiert.

Weiterhin werden diverse Tests an den Servern vorgenommen, damit die Verbindungen weiter optimiert werden können.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.