Home / PS4 / GTA V auf PS4 und Xbox One mit „First-Person Mode“?

GTA V auf PS4 und Xbox One mit „First-Person Mode“?

GTA V in der Ego-Perspektive? Ja, das könnte durchaus eine bisher nicht genannte Neuerung für die PlayStation 4-, Xbox One- und PC-Version sein. Zumindest stand dies in einer offiziellen FAQ, die allerdings schon wieder entfernt wurde. Laut dem FAQ, kann die Ego-Perspektive bzw. der First-Person Mode in den Fahrzeugen und während einem Spaziergang durch Los Santos genutzt werden. In den Fahrzeugen kann man beispielsweise einen Blick auf das Armaturenbrett werfen, inklusive Angaben zur Geschwindigkeit, Liechtern, Tacho und mehr.

Zwar konnte diese Information aus einer offiziellen FAQ entnommen werden, so lange aber noch nichts offiziell bestätigt wurde, sollte auch diese Meldung mit Vorsicht genossen werden. Spätestens am 18. November 2014 wissen wir mehr, dann erscheint GTA V für die neuen Konsolen PlayStation 4 und Xbox One. Wir sind gespannt, ihr auch?

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neue Charaktere für ONE PIECE WORLD SEEKER und Release-Termin für ONE PIECE GRAND CRUISE

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt neue Details zu One Piece bekannt. Die Germa 66 und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.