Home / PS3 / FIFA 15 wieder ohne Frauenfussball, Producer erklärt weshalb

FIFA 15 wieder ohne Frauenfussball, Producer erklärt weshalb

Schon bald kommt die Fussballsimulation FIFA 15 auf den Markt und schon jetzt steht fest, dass wiederum keine weiblichen Fussballerinnen mit von der Partie sein werden. Warum dies so ist, versucht der Lead Designer Sebastian Enrique in einem Interview zu erklären.

Bei EA SPORTS ist man sich offensichtlich bewusst, dass ein Interesse an weiblichen Fussballerinnen besteht und man auch versucht das Feedback der Fans in die Entwicklung einzubringen. Aber schlussendlich muss die Balance stimmen und man muss abschätzen was möglich und machbar ist. Frauenfussball gehört aktuell noch nicht dazu.

FIFA 15 erscheint am 25. September 2014 für PlayStation 4 und PlayStation 3.

via playfront

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

The Evil Within 2: PlayStation 4 Pro vs. Xbox One X im Grafikvergleich

Die Spezialisten von Digital Foundry haben einen neuen Grafikvergleich von The Evil Within 2 veröffentlicht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.