Home / PS4 / Until Dawn: Release im kommenden Jahr für PS4, neues Gameplay-Material und kein PS Move Support

Until Dawn: Release im kommenden Jahr für PS4, neues Gameplay-Material und kein PS Move Support

Auf der gamescom PlayStation-Pressekonferenz haben die Entwickler Supermassive Games den Horror-Survival-Adventure Until Dawn neu für die PlayStation 4 angekündigt. Dafür wird der Titel komplett neu entwickelt, weshalb der Titel auch erst im kommenden Jahr auf den Markt kommt.

Des Weiteren ist bekannt, dass die Entwickler komplett auf den PlayStation Move-Support verzichten, ist sich aber sicher, mit dem DualShock 4-Controller einen guten Ersatz gefunden zu haben. Ersten Anspielberichten zufolge, wurde der DualShock 4-Controller extrem stark in das Spiel eingebunden.

Und last but not least, haben die Jungs und Mädels von Supermassive Games neues, schauriges Gameplay-Material zum Horror-Titel veröffentlicht.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neue Charaktere für ONE PIECE WORLD SEEKER und Release-Termin für ONE PIECE GRAND CRUISE

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt neue Details zu One Piece bekannt. Die Germa 66 und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.